Kommende Termine

PIANO PARTICLES / Kunsthaus Salzwedel

28.10.2017

Hinter dem Musikprojekt »Piano Particles« stehen der Komponist Steffen Wick und der Klangkünstler Simon Detel. »Piano Particles« verbindet klassische und zeitgenössische Musikelemente mit Einflüssen aus Pop, Elektronik und Filmmusik zu einer modernen, poetischen Tonsprache. Die spartenübergreifenden »Piano Particles« Kollaborationen erhielten bereits mehrere Auszeichnungen, unter anderem von der deutschen Bundesregierung. Choreografen wie Marco Goecke (Ballettkompagnie Gärtnerplatz Theater München), Eric Gauthier (Gauthier Dance Company) und Tarek Assam (Tanzcompagnie Gießen) erschufen tänzerische Interpretationen. Zuletzt erschien das Album »Blue« bei Modul/Universal Music. 

www.facebook.com/PianoParticles
 
Sonntag 28.10.2017 / Kunsthaus Salzwedel / Uhrzeit und Kartenvorverkauf folgt

Links:

Autobiography für Orchester / Staatstheater Cottbus

17.11.2017

3. Philharmonisches Konzert am Staatstheater Cottbus

17. November 2017, 20:00 Uhr 

Steffen Wick – Autobiography für Orchester, Auftragswerk des Staatstheater Cottbus

Darius Milhaud - Kentuckiana op. 287, Saudades do Brasil op. 67b, Suite Provencale op. 152b

William Schuman - Konzert für Klavier und Orchester

NN – Klavier

Dirigent: Evan Christ

Autobiography für Orchester / Staatstheater Cottbus

19.11.2017

3. Philharmonisches Konzert am Staatstheater Cottbus

19. November 2017, 19:00 Uhr

Steffen Wick – Autobiography für Orchester, Auftragswerk des Staatstheater Cottbus

Darius Milhaud - Kentuckiana op. 287, Saudades do Brasil op. 67b, Suite Provencale op. 152b

William Schuman - Konzert für Klavier und Orchester

NN – Klavier

Dirigent: Evan Christ